+43 (0) 316 333 838
ECCO HOME TEXT
ECCO HOME LOGO
ECCO HOME KONTAKT BILD

Produkte
 
Informationen
Unternehmen
Kontakt
+43 (0) 316 333 838
Copyright © 2013 eccohome.at

KUNSTSTOFF-ALUMINIUM FENSTER

KN1 AluClip
profine
KN2 AluClip
profine
KN3 AluClip
profine
KN4 AluClip
profine

Was sind die Vorteile von Kunsstoff-Aluminium Fenstern?


Das System von Kunststoff-Aluminium Fenstern ruht auf einer erprobten und äußerst bewährten Erfindung, dem scharfsinnigen Materialmix von Kunststoff und Aluminium.
Alle Vorteile, die Kunststofffenster bringen vereinen sich mit einer zusätzlichen Aluminium Schale, der äußeren Haut des Fensters. Diese bietet zusätzliche Stärken und im wesentlichen Vorteile für das Fenster. Entdeckt wurde Aluminium, das unverfälscht nur in Form von chemischen Verbindungen aber nicht als Metall vorkommt, im 19. Jahrhundert. Im frühen 20. Jahrhundert setzte endlich die industrielle Massenproduktion ein. Hier wurde erkannt, dass das Leichtmetall einiges zu bieten hat.
Irgendwann im Laufe der Zeit hatte man die erfinderische Idee Kunststoff mit Aluminium zu verbinden. Warum auch nicht? Kunststofffenster hatten sich bis dato toll etabliert und stabilisiert und versprachen nicht nur, sie überzeugten durch unzählige Vorteile. Eine Aluminium „Schicht“ oder „Haut“ sollte dem Kunststofffenster mehr Ansehen, Eleganz und Stärke verleihen. Das tat es auch wie wir heute wissen. Aluminium bietet jedem Fenster mehr Schutz vor Witterung oder Sonne, zudem erhöht es die Langlebigkeit der Fenster um Jahre.
Welche Vorteile haben Sie noch? Ganz klar, die Sicherheit oder Einbruchschutz erhöht sich mit der Aluminium Schale. Das Fenster ist, wie schon beschrieben, stabiler und somit schwerer zu „knacken“. Eines weiteren erhöhen wir den Schallschutz durch die Nutzung einer Aluminium Schale für Kunststofffenster und ebenso die Wärmedämmung. Das energieeffiziente Kunststoff-Aluminium Fenster benötigt in der Regel nur sehr wenig Pflege. Hier reicht ein schnelles Abwischen mit einem feuchten Tuch aus.
Wir danken dem Aluminium dafür, dass Kunststofffenster mit ihm große Flächen problemlos bezwingt. Große Elemente wie Hebeschiebetüren sind gar kein Problem. Preislich liegen wir mit diesem Fenster im mittleren Segment, da der große Sieger im Punkto teuer immer noch das Holz-Aluminium Fenster ist. Bauherren haben großes Interesse an diesem Produkt, da Bürogebäude meist großflächige Fenster haben und durch die Nutzung von Stahlarmierung diese Elemente produziert werden können. Natürlich werden immer mehr Wohnhäuser mit Kunststoff-Aluminium Fenstern ausgestattet und das zu Recht.
Warum langlebig? Kurz erklärt, wir haben hier kein Streichen der Fenster wie beim Holz. Von außen bleibt das Aluminium ewig gleich. Für die Pflege reicht ein feuchtes Tuch und der Schmutz ist ade.

Es gibt, wie jeder weiß, eine Unmenge an Aluminiumprodukten. Eines der wohl bekanntesten Produkte ist Aluminiumfolie. Weitere gibt es unzählige. Als Beispiel nennen wir Bauteile in Fahrzeugen und Maschinen, elektrische Leitungen, Rohre und Haushaltsgegenstände. Das Aluminiumrecycling erreicht weltweit Raten von etwa 40 % und ist somit ein nachhaltiges Produkt und wird intelligent weiterverarbeitet und genutzt.

Wann ist Wärmedämmung gut? Wenn keine Energie aus dem Haus ins freie gelangt. Durch die U-Werte definieren wir die Wärmedämmung. Je niedriger der ist, desto besser ist die Wärmedämmung. Bei Kunststoff-Aluminium Fenstern haben wir bereits einen Uf-Wert (U-Wert für den Rahmen) unter 1,0 und das ist schon sehr gut. Einbruchschutz ist nicht nur wegen dem Material erhöht sondern auch durch die Nutzung der Widerstandsklasse 1 (RC1) als Standard bei uns. Der Preis eines Fensters richtet sich immer nach Verfügbarkeit des Materials, welches er aufweist. In diesem Fall haben wir Kunststoff und Aluminium. Nichts desto trotz ist die Preis-Leistung für Kunststoff-Aluminium Fenster fair und klar verteilt. Nutzen Sie unseren Fenster Konfigurator und berechnen Sie online sofort die Preise für Ihre Fenster.

Fenster online berechnen im Fenster Konfigurator und Fenster sofort online kaufen.
Trocal