STS Raffstore – selbsttragendes System

Selbsttragende Raffstore – Qualität für Jahrzehnte!

Selbstragende Raffstoren sind im Vergleich zu dem konventionellen Raffstore mit massiven Laufschienen ausgestattet. Robuster, langlebiger und der heutigen Zeit entsprechend.

Die Führungsschienen sind sichtbar, jedoch die Verankerungselemente versteckt. Dieser Raffstore hat wie ein Rollladen Kästen, in denen die Lamellen, auch Paket genannt, verstaut werden. Wir nehmen als Standard S-Lamellen, da diese am besten abschließen, mit 93mm Breite. Natürlich können bei unserem Raffstore auch C-80 oder Z-90 Lamellen eingesetzt werden. Der Raffstore wird standardmäßig mit Motor bedient, da eine manuelle Steuerung bedingt möglich ist. Die Breite bei diesem Raffstore ist auf 4000mm bestimmt, darüber hinaus muss der Raffstore geteilt werden. Wir sehen aber, dass 4m breite Raffstore schon für Hebeschiebetüren und große Elemente bestimmt ist. Vorteile sind schnell erkannt. Keine Schrauben sichtbar, Laufschienen robust und auf dem Fensterrahmen montiert. Ähnlichkeit zu einem Rollladen.

Nehmen wir an Sie haben ein Haus mit 2 Stockwerken. Im Erdgeschoss sind alle Fenster mit Rollläden und im Obergeschoss mit Raffstore ausgestattet. Nach der Fertigstellung sehen Sie äußerlich keine Unterschiede und vor allem nach dem Schließen des Raffstore erinnern diese stark an Rollläden.

Die Raffstore Ausführung STS ermöglicht die Integration eines Insektenschutzes, welches bequem und einfach zu bedienen ist. Zudem hat man beim STS auch die Möglichkeit einer zusätzlichen Isolation (STS + Iso), bei der keine Kältebrücke entstehen kann. Der Oberfläche des Raffstore sind keine Grenzen gesetzt, da Lamellen, Kasten und Laufschienen nach RAL lackiert werden. Die Vielfalt der Farben ist garantiert und für jeden Typ findet sich die passende Farbe. Raffstore sowie alle Sonnenschutz Produkte dienen in erster Linie, wie der Name schon sagt, dem Schutz vor Sonne. Wind und Wetter halten diese Raffstoren mit Leichtigkeit stand. Sichtschutz und ein zusätzlicher Einbruchschutz durch die versteckte Verschraubung ist garantiert. Die motorbetriebe Bedienung ist durch die Arretierung und durch zusätzliche Bürstendichtungen leise.

Als Zusatz kann man auf Sonne und Wind reagierende Automatik für einen höheren Komfort einbauen. Automatisches Schließen der Raffstore bei starkem Wind oder Öffnen bei einer bestimmten Tageszeit, alles lässt sich steuern. Qualität, Langlebigkeit sind Garanten für unsere Raffstoren. Online Preise sofort ermitteln und Raffstore online kaufen können Sie auf unserem Produkt Konfigurator. Natürlich stehen wir Ihnen auch persönlich oder telefonisch zur Beratung bereit. Kein anonymer Kauf, wir stehen zu unseren Raffstoren und präsentieren diese mit voller Stolz. Lassen Sie sich online über unsere Raffstoren inspirieren und kontaktieren Sie uns für weitere Informationen. Wir sind gerne für Sie da.

Fenster Montage – wie baue ich Fenster ein

Weg mit den alten Fenstern, neue müssen her.

Aber wie funktioniert die Montage?

Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen, welches Werkzeug gebraucht wird und welche Arbeitsschritte nötig sind, um alte Fenster auszubauen und durch neue zu ersetzen. Mit etwas handwerklichem Geschick ist es für jeden möglich – am besten jedoch zu zweit.

 

1 Schritt – Die alten Fensterflügel aushängen

Hängen Sie die alten Fensterflügel aus. Entfernen Sie vorhanden Fensterschrauben. Schwere Fensterflügel tragen sich leichter zu weit, machen Sie nichts allein.

2 Schritt – Fensterrahmen herausnehmen oder zersägen

Entfernen Sie den alten PU-Schaum seitlich vom Fensterrahmen. Probieren Sie den Fensterrahmen herauszunehmen, falls das nicht funktioniert brauchen Sie ein wirksames Werkzeug. Am besten, Sie nehmen einen Fuchsschwanz zur Hand und sägen den Fensterrahmen an mehreren Stellen durch. Wenn Sie das gemacht haben können Sie Teile vom Fensterrahmen mit einem Hammer herausschlagen.

3 Schritt – Glatte Oberfläche erzeugen

Wenn der alte Fensterrahmen weg ist können Sie die Fensterlaibung vom Putz befreien. Falls Schäden entstanden sind benutzen Sie für die Reparatur Reparaturmörtel. Für einen sogenannten Glattstrich verwenden Sie am besten Klebespachtel. Einen Glattstrich benötigen Sie, damit die Dichtbänder, die Sie später kleben, an der Fensterlaibung haften.

4 Schritt – Dichtband am Fensterrahmen ankleben

An den Außenseiten des neuen Fensterrahmens müssen Sie Dichtbänder anbringen. Achten  Sie darauf, dass die Dichtbänder entweder für innen oder für außen sind. Diesen Schritt können Sie natürlich auch mit einem Dekompressionsdichtband machen.

5 Schritt – Fensterrahmen einsetzen, fixieren und ausrichten

Setzen Sie den Fensterrahmen auf die Maueröffnung. Distanzklötze helfen Ihnen bei der Höhe. Seitlich benötigen Sie jeweils 20mm Abstand für den neuen PU-Schaum. Achten Sie mit einer Wasserwaage, dass der Fensterrahmen waag- und lotrecht ist. Fixieren Sie den Fensterrahmen mit Keilen oder mit Spreizkissen. Prüfen Sie mehrmals mit der Wasserwaage nach, damit Sie später nicht viel nachjustieren müssen.

6 Schritt – Fensterrahmen verschrauben

Die neuen Fensterrahmen sind bereits vorgebohrt. Bohren Sie mit einem Steinbohrer Löcher in die Wand. Die Löcher sollten maximal 70cm voneinander entfernt sein, sollte das nicht der Fall sein bohren Sie mit einem 6mm HSS Bohrer zusätzlich Löcher in den Fensterrahmen. Nun verschrauben Sie den Fensterrahmen mit Fensterschrauben. Diese gibt es in verschiedenen Längen, die gängigste ist die 183mm Schraube. Nach dem Verschrauben setzen Sie den neuen Fensterflügel ein und überprüfen seine Funktion.

7 Schritt – Fugen mit PU-Schaum ausschäumen

Schäumen Sie die Fugen mit 1-K PU-Schaum richtig aus. Nach dem Aushärten schneiden Sie den drüberstehen PU-Schaum mit einem Cutter vorsichtig weg.

8 Schritt – Dichtbänder auf die Laibung kleben

Kleben Sie nun die Dichtbänder an die Laibung. Achten Sie darauf, dass Sie sorgfältig arbeiten und keine Luftlöcher bleiben. Die Anschlussfugen müssen komplett abgedichtet werden, damit später keine Energie durch schlampiges Arbeiten verloren geht.

 

Egal wie handwerklich geschickt Sie sind, arbeiten Sie immer zu zweit. Alle Arbeitsschritte sollten mit Vorsicht und Bedachte geschehen und entsprechende Arbeitskleidung muss verwenden werden. Achten Sie auf Ihre Sicherheit.

Wenn Sie Fragen an uns haben beraten wir Sie gerne. Wir wünschen viel Spaß beim Tausch Ihrer Fenster und auf ein gutes Gelingen.

 

<- ECCO HOME -Fenster, Innentüren, Haustüren, Sonnenschutz